Protokoll der Fachbereichssitzung vom 11.02.2019

Fachschaftssitzung vom 11.2.2019

Tagesordnung:

1. Formalia

2. StuRa

    2.1. Bericht aus dem StuRa

    2.2. Bewerbungen

    2.3. Finanzanträge

    2.4. Sonstige Anträge

    2.5 Solidarisierung mit Stellungnahme zu roter Hilfe

3. Vorsingen 

4. BuFaTa Bremen

5. Fachschaftsarbeit 

    5.1. Kaffee 

    5.2. Party 

    5.3. Hütte 

    5.4. Finanzen 

    5.5. Berufsperspektiven 

6. Termine und Sonstiges 

7. Lob und Tadel 

—————————————–

Protokoll

Tagesordnung

1. Formalia

Redeleitung (m*): Moritz

Protokoll: Anna 

Beschlussfähigkeit: ja

Genehmigung des Protokolls: ja

Vorschläge zur TO: Top 3 Vorsingen

2. StuRa

    2.1. Bericht aus dem StuRa

    2.2. Bewerbungen

Business-and-Law Kommission (Nadine Rapp)

Eilabgestimmt: Ja 

    2.3. Finanzanträge

Tagung „Wie über Geschlechterverhältnisse sprechen?“ (Bündnis Nebenwidersprecher*Innen) 2000€

Abst.: bei 2 Enthaltungen angenommen

à Model United Nations 2019: 2000€

Gegenvorschläge: 1312€

Abst.: 2000€ angenommen 

Diskussion: kurze Erklärung des Projekts

à schon sehr viel, dann ist die Frage ob wir so viel Geld für so viele Studierende ausgeben wollen.

Es wäre nicht so gut, wenn das jetzt Gang und Gäbe wird, dass das aus dem StuRa finanziert wird, könnte man da nicht vielleicht auch über die SVB-Mittel gehen?

Evtl. würde der neue Lehrstuhl das auch als Lehrveranstaltung wieder einführen, dann wäre es natürlich gut, wenn es dieses Mal gut läuft

Nicht sicher, inwiefern das aus dem Semesterbeitrag finanziert werden sollte, da es exklusiv ist und nur wenigen Studis zugutekommt

Daran nehmen auch viele Politikstudis teil, wäre gut, wenn das läuft, dann würde es vielleicht nochmal stattfinden

à Autonome Polizeischule – Workshopwochenende (Infoladen Freiburg) 1946,80€

Weitere Vorschläge: 1945€

Abst.: 1946,80€ angenommen

    2.4. Sonstige Anträge

à Ideelle Unterstützung Extiction Rebellion

  Abst.: Ja: Mehrheit      Nein:      Enthalten: –>angenommen

    2.5 Solidarisierung mit Stellungnahme zu roter Hilfe (initiativ einbringen)

            Abst.: angenommen

3. Vorsingen

off Protokoll

4. BuFaTa Bremen

  • findet von 17.-19. Mai statt
  • ist zwar noch ein Weile bis dahin, allerdings können wir bei frühzeitigem Buchen eine Menge Geld sparen (Gruppensparpreis Bahn Stand jetzt: ca. 400 € für insg. 6 Personen)
  • entweder heute oder erst Mitte April …
  • gibt es schon Leute die Interesse haben? (Man könnte bspw. auch schon einmal buchen und dann Leute finden)
  • Wir könnten schon einmal Fahrkarten für 6 Leute kaufen und dann Leute suchen, die mitgehen? Wenn wir zu 6. fahren sind es so 400€
  • oder lieber Auto mieten? 
  • Stimmungsbild, wer hat Interesse? schon so 5-6
  • Jonathan macht doodle und bucht dann Gruppenticket

5. Fachschaftsarbeit 

    5.1. Kaffee 

Einkauf: Moritz 

12-13 Uhr

13-14 Uhr 

    5.2. Party 

Paul muss mal unser Zeug abholen gehen

geben eine Flasche als Gewinn bei der Aschta-Fasnet

    5.3. Hütte 

Sommerhütte: 24-26. Mai

    5.4. Finanzen 

J.E. und L.S. tun sich zusammen, um vor allem alles bezüglich Konto zu klären  

    5.5. Berufsperspektiven 

genauer Termin noch nicht bekannt

Anfang Sommersemester

geplante Leute kommen über den Verteiler, fehlt noch eine Frau

6. Termine und Sonstiges 

16.02. ab 20:16 Uhr: ASchtA-Fasnet in der Belfortstr. 24 – alle kommen!!1!ELF!!

20.02 ab 19 Uhr: Dozierendenstammisch im Feierling

24.02: Bürgerentscheid Dietenbach

Ferientermine: Immer in der Woche vor der StuRa-Sitzungen

7. Lob und Tadel 

Lob an Lukas für Konto

Tadel, dass Mo so schwer zu erreichen war

Lob dass es heute nur vegetarisches Essen gibt

Lob an A.Z. für alles <3

Menü schließen