Protokoll der Fachbereichssitzung vom 29.04.2019

Fachschaftssitzung vom 29.04.2019

Tagesordnung:

1. Formalia

2. StuRa

    2.1. Bericht aus dem StuRa

    2.2. Bewerbungen

    2.3. Finanzanträge

    2.4. Sonstige Anträge

3. Landeslehrpreis

4. Wahlen

5. BuFaTa Bremen

6. Fachschaftsarbeit 

    6.1. Kaffee 

    6.2. Party 

    6.3. Hütte 

    6.4. Finanzen 

    6.5. Berufsperspektiven 

    6.6. Neugestaltung Prüfungsprotokolle

    6.7. FACE

    6.8. Thema für das Geschäftsführungstreffen

    6.9. Berufungskommission Nachfolge IB Lehrstuhl

    6.10. Werbeplakat Stellwand KGIV

    6.11. Kandidat*innengrillen

7. Termine und Sonstiges 

8. Lob und Tadel 

—————————————–

Protokoll

Tagesordnung

1. Formalia

Redeleitung (w*): A.Z.

Protokoll: J.A.

Beschlussfähigkeit: Ja

Genehmigung des Protokolls: Alle ausstehenden Protokolle genehmigt

Vorschläge zur TO: Ohne Änderungen genehmigz

2. StuRa

    2.1. Bericht aus dem StuRa

siehe StuRa-Protokoll

    2.2. Bewerbungen

Uluka Zimba (Referat für internationale Studierende)

Diskussion: –

Svenja Bendler (Referat für internationale Studierende stv.)

Diskussion: –

Frederik Klett (Wahlkoordination)

Diskussion: –

Abst. en bloc: einstimmig angenommen

    2.3. Finanzanträge

Keine.

    2.4. Sonstige Anträge

  • Solidarisierung mit „Fridays for Future“ (Fridays for Future; Umweltreferat; Vorstand)
  • Diskussion: –
  • Abst.: einstimmig angenommen
  • Ideelle Unterstützung DGB Hochschulgruppe (DGB HSG)
  • Diskussion: 
  • Abst.: einstimmig angenommen
  • Stellungnahme Lehramt
  • hat anscheinend niemand außer A.Z. gelesen
  • weitere Diversity-Schulungen in weiteren Diversity-Dimensionen
  • Diktaktiseminare nur noch von Lehrer_innen sinnvoll? 
  • Weitere Idee: Studentische Mitglieder in den hochschulübergreifenden Einrichtungen zwischen Universitäten und pädagogischen Hochschulen

3. Landeslehrpreis

  • Projekt von Gurol/Henneberg haben angefragt, ob wir sie empfehlen
  • einige FS-Menschen haben ein Schreiben aufgesetzt, das man ggf. an die Studienkommission einreichen könnte … ist aber keine Empfehlung
  • Bewerbungen werden von den Studienkommissionen an die Senatskommission für Studium und Lehre empfohlen, die unter allen Einsendungen eine auswählt. Unter allen Bewerbungen von allen Hochschulen in BaWü wählt das MWK den*die Gewinner*in aus
  • Es wird bedauert, dass die Antragssteller_innen nicht anwesend sind.
  • Auftreten der Antragssteller_innen wird kritisiert: FS wird in Zugzwang gebracht durch das Schreiben aus Tübingen und Angaben ggü. der Fakultät
  • Umgang sei nicht tolerabel
  • Man kann nicht einschätzen, ob das Seminar wirklich „innovativ“ sei auch die pädagogische Qualität sei unklar
  • Es wird vorgeschlagen, die Kommunikation zu kritisieren, die Unterstützung jedoch nicht davon abhängig zu machen
  • Die Dozierenden geben sich anscheinend Mühe. Das Projekt wird evaluiert und die Ergebnisse fließen tatsächlich auch in das Konzept ein. Eine studentische Hilfskraft-Stelle wird geschaffen.

GO-Antrag Schließung der Redeliste. Ohne Gegenrede angenommen.

  • Es wird kritisiert, dass eine Zustimmung nur dann Sinn mache, wenn man überzeugt dahinter stehe. Die Ausschreibung sei übrigens schon länger bekannt.
  • Senatskommission hat erst im Februar universitätsweite Ausschreibung beschlossen. Der Text ist über das Pad bekannt. Wir diskutieren da bereits darüber.

Abst.: 9/2/4 àDie Bewerber*innen werden vorgeschlagen.

4. Wahlen  

  • stehen am 25.06. an
  • gewählt werden unsere Fachbereichsvertreter*innen im StuRa
  • müssen demnächst Liste einreichen
  • wer hat Bock?
  • wer ist zuständig?
  • Mo.Mü. kümmert sich drum
  • J.S. und Mo.Mü. berichten (Ma.Mau. übernimmt)
  • FakRat
  • vertagt

5. BuFaTa Bremen (17.-19.05.)

  • bisherige Delegation: Mx.B. und J.A.
  • wäre cool wenn noch Frauen* mit dabei wären
  • Fahrtkosten werden erstattet

6. Fachschaftsarbeit 

    6.1. Kaffee 

  • Brauchen Milch. Vor allem Normale. Kaffee ist noch genug da.
  • Lob an den Keksvorrat

    6.2. Party

  • Kommt bei PauSau vorbei!

    6.3. Hütte 

  • Gründung AK Sommerhütte: Ma.Mau. + L.Schw. + L. Schm. + Ph.Sch.
  • L.B. hat Auto reserviert

    6.4. Finanzen 

  • Konto ist eröffnet
  • A.Z. überweist Geld

    6.5. Berufsperspektiven 

  • ist fast alles geregelt
  • 10.07.
  • Referent*innen stehen fest unnd werden announced

    6.6. Neugestaltung Prüfungsprotokolle

    6.7. FACE

vertagt

    6.8. Thema für das Geschäftsführungstreffen

vertagt

    6.9. Berufungskommission Nachfolge IB Lehrstuhl

  • letzte Sitzung hätte am 29.04.2019 stattfinden sollen, wurde aber verschoben, da das letzte Gutachten noch nicht da ist
  • neuer Termin wahrscheinlich Mitte bis Ende Mai 

    6.10. Werbeplakat Stellwand KGIV

vertagt

    6.11. Kandidat*innengrillen

vertagt

7. Termine und Sonstiges 

  •  wer verschickt zukünftig die Fachschaftsprotokolle?
  • vertagt

8. Lob und Tadel 

  •  Lob an alle für Anwesenheit
Menü schließen