Protokoll der Fachbereichssitzung vom 03.02.2014

  1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Anmerkungen zum letzten Protokoll
  3. StuRa:
    1. Bericht aus dem StuRa. Protokoll der StuRa-Sitzung
    2. Abstimmungen und Wahlen
  4. Fachschaftsarbeit
    1. Kaffee
    2. Finanzen
    3. Party
    4. Hütte
  5. Weitere TOPe
    1. Exkursion
    2. Treffen Geschäftsführung

  1. Eröffnung der Sitzung und Feststellung der Beschlussfähigkeit

mit 6 Anwesenden beschlussfähgig. Pfui, StreberInnen!

  1. Anmerkungen zum letzten Protokoll

keiner hats gelesen.

  1. StuRa:
    1. Bericht aus dem StuRa. Protokoll der StuRa-Sitzung
      1. Wir haben noch kein beratendes Mitglied im Fakrat und sollten uns mit den anderen FSen treffen um jemanden zu schicken. Hannes findets gut wenn die Philos wen schicken weil die grade nich im Fakrat sitzen. ggf nach den Ferien ein Treffen machen. FakRatsliste breiter aufstellen, mit anderen FSen Modus zur Wahl des beratenden Mitglieds beschliessen.
      2. sonstiges siehe Protokoll.
    1. Abstimmungen und Wahlen
      1. Weitblick: Einstimmig angenommen.
      2. FS Politik: 1200€: einstimmig angenommen
      3. ÄA Juso-HSG Kompetenzübertragungen: bei einer Gegenstimme angenommen
      4. Die HOCHSCHULGRUPPE: Dekorationselement inklusive eines Bekenntnisses zu Staat und
        freiheitlich-demokratischer Grundordnung: einstimmig angenommen
      5. AK Falsch verbunden: Ideelle Unterstützung: einstimmig angenommen
      6. Antidiskriminierungs-Referat: Demonstration Humanitäres Bleiberecht: einstimmig angenommen
      7. Straßenfest im Grün am 1. Mai: einstimmig angenommen
      8. Jemand schlägt vor dass wir die Zeitungsverteilung übernehmen, aber niemand hat Lust oder Zeit.
  2. Fachschaftsarbeit
    1. Kaffee:  Bitte mehr Kekse kaufen.
      Mangels Zettel und stift hier digital, aber:1-2pm: Hannes

    Finanzen: nö

  3. Exkursion
  • Es gab 31 Bewerbungen. Der AK muss nun leider eine Person rauslosen.
  1. Treffen Geschäftsführung
  • Will sich in dem Semesterferien mit uns treffen. Themen: Anwesenheitspflicht, Seminargröße, Seminarvorschläge, Berufung 5. Professur, Vortragsreihe. Eigentlich finden wir ein Treffen zu Beginn des SoSe besser. Es wird vorgeschlagen jetzt und zu Beginn des SoSe ein Treffen zu machen.

Zwei Erstis betreten den Raum und bemerken, dass sie bisher erfolglos versuchten Statistik zu lernen.

  1. Masterzulassung: Wurde heute durchgewinkt mit 2,5-Schnitt. Vorher wars „überdurchschnittliche Leistungen. Nun dürfen sich auch NFler bewerben und man braucht nur noch eine Fremdsprache.
  2. Semesterabschlussessen: Der nochmal-Doodle Vorschlag wurde angenommen. Wir wollen zu Mohamed. Die FS zahlt ein Getränk pro Person.
  3. Vortragsreihe: „Rechtspopulismus in Europa“ oder „Berufsperspektiven für Politikwissensachaftler“, Wollen wir mal wieder eine machen?  Der 2. Vorschlag würd für doof befunden. Es wird vorgeschlagen einen AK zu gründen. Jemand schreibt ne Email
  4. Lob und Tadel
  • Vom AK Ex an Hanneshein weil er hat bei der Exkursion Geburtstag
  1. Aufgaben:
  1. Sonstiges:
  • x merkt an dass sich das Pressereferat über neue MitarbeiterInnen freut.
  • Im Fakrat kommen nächstes Jahr viele neue Zulassungsordnungen. Wir sollten uns bdrauf vorbereiten.
  • x merkt an dass der StuRa auf unserer Website Protokolle hosten darf bis es ne neue Website gibt.
  • Die Rückmeldefrist endet am 15. Februar.
Menü schließen