Fußball-Uni-Liga

Mannschaftslogo der FS Politik

Das Logo unserer Mannschaft: eine Hommage an eine große Partei, die ähnliche Erfolge wie wir aufweist

Seit vielen Jahren betreibt die Fachschaft Politik Leibesübungen zur Ertüchtigung fauler Studierender. Manchmal treffen wir uns sonntags um 15 Uhr im Seepark und feilen dort weiter an unserer Technik – immer getreu der bekannten Devise „Fußballspielen lernt man nur durch Fußballspielen“. In den letzten Semestern wurde der Termin flexibler und die Fachschaft kämpft nun auch beim einen oder anderen Wettspiel um sportlichen Ruhm.

Seit 2009 nehmen wir regelmäßig an irgendeinem Liga-Betrieb teil (aktuell an der offiziellen Uni-Liga). Bedeutend mehr Tradition hat unsere Teilnahme beim Sozio-Cup der Fachschaft Soziologie. Im Sommer 2011 waren wir hier sogar mit zwei Teams am Start, die jeweils das Halbfinale erreichten – noch wichtiger waren da jedoch der 2:0-Sieg gegen die Gastgeber und das 6:0 gegen die Fachschaft Geschichte, mit der wir unsere fußballerische Vormachtstellung im KG IV zementieren konnten. Das Jahr der Triumphe beschloss der Cupsieg beim Turnier der Imtekkickers.

Bei Spielen erkennt man uns an den gelben Trikots – eine Hommage an eine große liberale Partei, die derzeit ähnliche Erfolge feiert wie unser Fußballteam. Unsere Rückennummern bewegen sich bezeichnenderweise zwischen 4,9 und 18. Aktuelle Termine gibt’s immer per Mail über den Fachschaftsverteiler. Neue KickerInnen sind stets herzlich willkommen!