Protokoll der Fachbereichssitzung vom 09.11.2015

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Protokolle
Feststellung der Beschlussfähigkeit, Redeleitung/Protokoll, Anmerkungen zum letzten Protokoll
TO:
TOP 0 Formalia
TOP 1 Anmerkungen zum letzten Protokoll
TOP 2 StuRa
Bericht und Protokoll
Bewerbungen
Finanzanträge
TOP 3: Antrag ‘Falsch Verbunden’
TOP 4: Hüttenfeedback
TOP 5: D.
TOP 6: Fachschaftsarbeit 
Kaffee
Finanzen
Party
Hütte
TOP 7: Lob und Tadel

TOP 0 
  • Redeleitung: F.H.W
  • Protokoll: V.C
TOP 1
  • keine
TOP 2:
  • Berichte:
  • AStA-Tag der offenen Tür, gerne vorbeikommen und Waffeln verkaufen :)
  • Verwaltungsrat
  • Bewerbungen:
  • SVB-Bewerbungen(Eilantrag, da Arbeit schon am nächsten Tag begonnen hat):
  • nur Mensch, der das imperative Mandat ablehnt, wurde nicht gewählt
  • Studieren mit fam. Verpflichtungen(Victoria Gont):
  • Abst.: mit 2 Enthaltungen angenommen
  • Anträge:
  • Ideelle Unterstützung für FS Germanistik, ‘Deutsch für Geflüchtete’; 
  • Abst.: mit 1 Enthaltung angenommen
  • ISN, Untergruppe des ESN, Erasmus etc.; 
  • Abst.: mit 5 Enthaltungen angenommen
  • QSM/SVB-Reihung
  • Kopiercodes(Vorstand):
  • Was darf kopiert werden?
  • ohne Beschränkung
  • Abst.: n.a.
  • nur Material für Dinge, die in den Aufgabenberiech der Studierendenvertretung fallen und /oder von der Studierendenvertretung unterstützt werden
  • Abst.: 20/1/13
  • Nur Dinge, die die Aufgaben bzw. Arbeit der in Kopierantrag ‘Für wen darf kopiert werden’ beschlossenen Personen, Gruppen oder Organvertreter*innen betreffen, keinesfalls aber Dinge für private Belange
  • Abst.: abgelehnt, keine absolute Mehrheit
    GO-Vertagung des Antrages im StuRa: 
    Abst.: 8/10/14
  • Für wen darf kopiert werden:
  • Alle Organe und Stellen der Studierendenvertretung(Fachschaften, Referate, etc.) + alle vom StuRa ideell unterstützten Gruppen, die vom AStA unterstützt werden
  • Abst.: 
  • Alle Organe und Stellen der Studierendenvertretung(Fachschaften etc.), sonst niemand
  • Abst.:
  • Alle;
  • Abst.: 15/13/6, angenommen
  • Wer kriegt den Kopiercode?
  • Angestellte, Vorstand, Präsidium, im AStA gewählte Referent*innen und Stellvertreter*innen(nicht automatisiert alle, sonder dass Referent*innen den Code im AStA beantragen)
  • Abst.: 24/1/5
  • Alle mit Amt, Anstellung und Mandat(also auch gewählte Fachbereichs- und Initiativvertreter*innen, auf Antrag);
  • Abst.: n.a.
  • Bei Gruppen jeweils ein*e Vertreter*in, bei Einrichtungen die Angestellten und bei Mandaten Personen selbst;
  • Abst.: n.a.
  • Wirtschaftsplan wurde vertagt
TOP 3: ‘Falsch Verbunden’, Mandatierung für T.K.
  • von Falsch verbunden distanzieren;
  • Abst.: 1/30/3, abgelehnt
  • Abst.: 15/10/6, angenommen
  • vom Angriff selbst;
  • Abst.: 25/4/6, angenommen
  • GO-J.: Distanzierung vom RCDS/LHG, 
  • Abst.: 10/17/4, nein
TOP 4: Hüttenfeedback
  • Bundi, fands geil
  • Dankeschön, yeah
  • fließender Übergang, bei der Präsentationsvorbereitung?
  • Musik um 5?
  • sehr angenehme Menschen dabei
TOP 5: D.B. – Veranstaltungsvorschläge:
  • Fotomensch auf der Balkan-Route, 
  • Foto-Vortrag
  • Veranstaltung geplant mit dem Referat für pol. Bildung und ‘Uni für Alle’
  • Fahrtkosten, Unterkunft ist geklärt
  • ‘Asylland’, Film, Anfrage beim StuRa
TOP 6: Fachschaftsarbeit:
  • Kaffee: N. kann nicht, Ersatz wird gesucht
  • Finanzen: 
  • Quittungen der Hütte bitte an Finanzmensch geben, 
  • neue Kasse; sehr gerne, Finanzmensch kauft Kasse
  • Party:
  • AK-Dudles werden demnächst rumgeschickt
  • Plakate so um den 15-20.11. rum
  • Shotbar, nice!; Grenzen und so
  • Nachhüttenparty
  • Anfang Dezember, etc. Mittwoch auf jeden Fall ne Mail
  • TOP 7: Lob und Tadel:
  • Lob an G.H.(BUF), Bierkönig
  • Tadel an R.: Verteilerprobleme
  • Tadel an den Audi
  • Lob an Chj., Laster und so