Protokoll vom 17.12.2018

Fachschaftssitzung vom 17.12.2018  
 
Tagesordnung:
 
1. Formalia
2. StuRa
    2.1. Bericht aus dem StuRa
    2.2. Bewerbungen
    2.3. Finanzanträge
    2.4. Sonstige Anträge
3. Weitere TOPe
   3.1. Bericht Berufungskommission IB
   3.2. Kurzbericht VV
4. Fachschaftsarbeit
    4.1. Kaffee
    4.2. Party
    4.3. Hütte
    4.4. Finanzen
5. Termine und Sonstiges
6. Lob und Tadel
 

—————————————–
 
Protokoll
 
Tagesordnung
 
1. Formalia
 
Redeleitung (w*): M.M. 
Protokoll: pausau
Beschlussfähigkeit:
Genehmigung des Protokolls:
Vorschläge zur TO:
 
 
2. StuRa
    2.1. Bericht aus dem StuRa
  
Vorstandsbericht
  • Menschen für Exzellenzbegehung (März) wurden benannt 
  • 2 Senatssprecher*Innen, 3 Leute seitens der VS (Menschen aus Arbeitskreisen) 
 
  •  Klage Symtomangabe
  • Aufgrund verschiedener Details sind wir zu der Auffassung gekommen, dass  der uns vorliegende Fall leider nicht als Präzedenzfall geeignet ist
  • Auch Anwälte sind der Einschätzung, dass der vorliegende Fall eher schwierig wäre 
 
     2.2. Bewerbungen
  • Lisa-Marie Zinnebner (Vorstand)
  • Diskussion:Franz., Span. Vaubau-WOhnheim, macht die Bar, Dorfrat, ist sehr motiviert. Zweitliebstes Bier ist Waldhaus, nach Gustel.
  • Abstimmung: paar Enthaltungen, sehr viel dafür 
 
    2.3. Finanzanträge
 keine
 
    2.4. Sonstige Anträge
keine  
 
3. Weitere TOPe
   3.1 Bericht Berufungskommission IB
  • haben in der heutigen Sitzung 7 Bewerber*Innen ausgewählt
  • diverse Altersspanne, 4 Frauen* und 3 Männer*(37-52)
  • Namen öffentlich, wenn die Antwort auf die Einladungen kam (vermutlich direkt nach der Weihnachtspause)
  • sobald ich die Namen herausgeben darf, werde ich sie auch nochmal über den Verteiler schicken
  • Weiteres Vorgehen: Fachschaften dieser Unis kontaktieren
  • VORSINGEN: 18.01.2019
  • Vorsingen beinhaltet 20 Minuten Fachvortrag, und 15 Minuten Lehrkonzept (quasi eine Probevorlesung)
  • öffentlich!
  • Genauerer Zeitplan auf den 7. Januar (vermutlich) veröffentlicht.
  • direkt danach: Fachschaftsgespräch
  • Fragen überlegen
  • Wer geht hin?
  • im Anschluss (vermutlich erst Samstag) Gespräch mit der Kommission (nicht öffentlich)
 
    3.2. Kurzbericht VV
  • die VS unterstützt einen neuen Stadtteil Dietenbach, hat aber auch klare Forderungen gestellt (sozialer Mietswohnungsbau, Nachhaltigkeit, etc.)
  • stud. Senator*innen sind aufgefordert die Abschaffung von Symptomangaben in sämtlichen Prüfungsordnungen in den Senat einzubringen
  • ein Antrag konnte nicht mehr wegen mangelnder Beschlussfähigkeit gefasst werden, wird bald im StuRa behandelt
 
4. Fachschaftsarbeit
    4.1. Kaffee/Glühwein 
     18.12 (Glühwein)
     1. Schicht: F.R. und M.E.
     2. Schicht:
 
 
 
    4.2. Party
  • Die Facebookseite vom PoWi Seminar und eine weitere Person haben darauf hingewiesen, dass der Fotograf vom Hambi dort persönlich bekannt ist – sollen wir das ignorieren, oder den Leuten eine Antwort schreiben, welchen Zweck die Plakate haben? 
  • ignorieren, Seminar ein Mail schreiben warum die das über FB klären wollen. Nächstes mal soll sie ne Mail scheiben.
  • Durchwechseln der Titelbilder allgemein gut.
  • Nur weil man das Todesopfer kannte, sollte man keine Sonderregelung schaffen. 
  • es wir deine Mail geschrieben.
  • Morgen drucken und dann plakatieren.
 
 
    4.3. Hütte
 
 
 
    4.4. Finanzen
   4.5. Protokolle
  • wer ist dafür zuständig, zukünftig die Protokolle auf die Homepage zu laden?
 
 
 
5. Termine und Sonstiges
  • Vorsingen (IB Professur): 18.01.2019
  • Morgen: Podiumsdiss. morgen irgendwann
  • Histo Cup: 20.01.2019
  • tragt euch ein!
 
 
 
6. Lob und Tadel
 
 Tadel an Menschen, die nicht bei VV waren.
 Lob an den Typ der Blinker Links gespielt hat!!
L.B. besonderer Einsatz (musiklaisch)
Tadel an den Asta wegen zu wenig Ironie
Lob an FSG für Traditionsbewusstsein (sic!)
Ende, jetzt Spaß! Schrottwichteln!!!!!!!!!1111!!!!1111!
Menü schließen