Protokoll der Fachbereichssitzung vom 08.06.2020

Fachschaftssitzung vom 08.06.2020

Tagesordnung:

1. Formalia

2. StuRa

    2.1 Bericht aus dem StuRa

    2.2 Bewerbungen

    2.3 Finanzanträge

    2.4 Sonstige Anträge

3. Wahlergebnisse der Abstimmungen im StuRa letzte Woche

4. Weitere TOPe

5. Fachschaftsarbeit

    5.1 Kaffee

    5.2 Party

    5.3 Hütte

    5.4 Laufende Projekte

    5.5 Finanzen

6. Termine und Sonstiges

7. Lob und Tadel

8. Reflexion der Sitzung

—————————————–

Protokoll

Tagesordnung

1. Formalia

Redeleitung (m*): N.H.

Protokoll: Sa.Se. & J.E.

Beschlussfähigkeit: ja

Genehmigung des Protokolls:

Vorschläge zur TO:

  • Mail vorziehen vor den StuRa

2. StuRa

    2.1 Bericht aus dem StuRa

  • Rektorat hat Wirtschaftsplan genehmigt.
  • Neue Rektorin an der Uni. Hat bis jetzt einen ganz guten Eindruck gemacht, konnte nicht auf alle Fragen antworten, die aus Studi-Seite kamen; macht kompetenten Eindruck; mit großer Mehrheit gewählt; sehr begeistert von Exzellenz…
  • Wahlkoordination: Rektorat hat beschlossen, Uni-Wahlen zu verschieben. Finden Anfang November statt; gewählte Vertreter*innen bleiben bis dahin im Amt; alle, die sich zur Wahl stellen lassen wollen 
  • Fristen fürs Einreichen der Listen: 42 Tage vor der Wahl (Mitte September) 
  • M.S.: Gerne schon bis Ende Juli Listen füllen und abgeben

    2.2 Bewerbungen

  • 1)  Stephan Nickel (SVB-Gremium)
  • 2)  Marion Dürr (SVB-Gremium)
  • haben es beide schon mal gemacht
  • studieren beide Mikrosystemtechnik 
  • GO-Antrag auf Abstimmung en block

Ohne Gegenrede angenommen

  • Abst.: einstimmig angenommen
  • Suchen noch weitere Bewerber*innen fürs SVB-Gremium, vor allem Geisteswissenschaftler*innen
  • Ausschreiben auf Stura.org bei News

    2.3 Finanzanträge

  •  keine

    2.4 Sonstige Anträge

  •  auch keine

3. Wahlergebnisse der Abstimmungen im StuRa letzte Woche

  •  keine

4. Weitere TOPe

  • keine

5. Fachschaftsarbeit

    5.1 Kaffee

    1. Schicht (12-13 Uhr): entfällt

    2. Schicht (13-14 Uhr): entfällt

    5.2 Party

 – Rechnung inzwischen da?

    5.3 Hütte

Leisenhof-Hütte: 

20.-22. November wäre gut, dieses WE wird angefragt 

    5.4 Laufende Projekte

  • Berufsperspektiven

   Mail an Jäckle, Schubert in cc

   Jäckle präferiert Zoom, Hilft Menschen zu finden.

   Kontakt zu einem Menschen auf FB, der Lust dazu hätte.

   Zoom-Raum kann gebucht werden.

  •    K.H würde sich in AK engagieren, wegen weiteren Leuten in Whatsapp-Gruppe schreiben
  • J.E. schreibt Mail an Jäckle und bestätigt das, schreibt Dude bei FB ob er Lust hätte
  • Spätestens 1 1/2 Wochen vor Prüfungsphase
  • J.S.: Wichtig ist, Leute zu finden
  • neuer E-Mail-Verteiler: siehe oben
  • Hilfe bei Prüfungsschlamassel von zwei Studis
  • An Prorektorin für Studium und Lehre schreiben, mit Belegen, dass man sich ordnungsgemäß angemeldet hatte etc.
  • Vermutlich am effektivsten
  • Hiwi und Rother in CC setzen, E-Mail Ausschnitte sollten helfen.
  • Für Prüfung am 10.06. früh informieren, dass man da nicht antritt aus genannten Gründen
  • P.S.: Härteantrag stellen
  • Sa.Se.: müssen sehr stark begründet sein

    5.5 Finanzen

 –

6. Termine und Sonstiges

  • Mail mit Stipendienwerbung
  •  Master-Stipendium soll beworben werden oder eben nicht?
  • Geld aus aufgelöster Verbindung
  • Wurde in Mail gefragt und wurde von Menschen kritisiert, ob man das bewerben sollte oder nicht
  • Wie objektiv sollte die Fachschaft sein?
  • J.E.: Goldene Mitte finden – nicht zu extrem, undemokratisch etc. 
  • J.E.: Man könnte auch transparent sein und kommentieren, dass es schwierig ist und hinterfragt werden muss, wir aber im Sinne des Pluralismus teilen
  • N.R.: Man kann schon eine linke Linie fahren, die sollte auch nicht unbedingt abgeschwächt werden
  • N.L.: Grundsätzlich ist es halt als Stipendium gut, jetzt in Corona-Zeiten finanzielle Unterstützung zu bekommen. 
  • M.S.: Prinzipiell sollte man sich vielleicht mal eine Richtlinie in Öffentlichkeitsarbeit setzen.
  • N.R.: Social-Media Beauftragte sind halt per se dafür berechtigt, zu entscheiden. Vor allem, wenn es spontan geht, um eine Demo oder so; bei strittigen Sachen kann Nachfrage in Fachschaft gemacht werden. Möglicher BerichtsTOP, was so gepostet wurde.
  • L.R.: findet Idee mit der Dokumentation gut, kann dazu ein Pad erstellen und bei Unsicherheiten nachfragen.
  • M.S.: klares JA zu Demoaufrufen gegen verfassungsfeindliche Parteien, trotzdem sollte man versuchen, eine Grundlage zu finden.
  • Vorschlag J.E.: Statt FB-Teilungen, großer E-Mail Verteiler aller PoWi Studis. Von der Fachschaft geleitet. Seminar hat schon so einen Verteiler.
  • Wie kommt man an Daten, Mail-Adressen? Aufbauen über Erstis die nächsten Jahre.
  • Jetziger Verteiler läuft über J., wurde in Vergangenheit abgelehnt, dass man da nicht rumschicken darf.
  • Hat das Seminar einen Mail-Verteiler? – Thema fürs Geschäftsführungstreffen.
  • N.R.:1x im Semester Info-Politik-Verteiler nutzen können – könnte man anfragen.
  • Sa.Se.: Wertschätzende Sprache in den Mails. “Die Fachschaft liebt euch” ist ja auch ein Slogan! 
  • N.L.: Wollen wir das jetzt promoten oder nicht? Gerne eine Abstimmung. 
  • N.H.: Vorschlag, es jetzt bei FB zu teilen aber mit Infos zum Hintergrund
  • N.R.: hab Beschreibung offen: Stiftung KSTV Bavaria (ehemalige Verbindung) gewesen, 8 Stipendien a 2100€ für Masterstudis, die Masterarbeit in einem der Fächer der Philosophischen Fakultät schreiben; Motivationsschreiben, Empfehlungsschreiben, Bachelorzeugnis, Noten aus Master, Lebenslauf mit Foto, Erklärung, dass man sonst keine Förderung bekommt; Auswahlkommission von philosophischer Fakultät wählt aus; wenn man das kriegt muss man einen Bericht schreiben hinterher und Stiftung lädt einen evtl. zum Mitgliedertreffen ein (also evtl. Verpflichtungen gegenüber Geldgeber*innen)
  • Abstimmung: 5 dafür, 6 dagegen, 3 Enthaltungen
    • Der Beitrag wird nicht geteilt
  • Solidarisierung mit Anti-Rassismus-Demos: Social-Media Beauftragte! 
  • Mensa macht am Montag wieder auf!!!!! – Pink Sauce: Mensa-Podcast, sehr zu empfehlen
  • Ab nächste Woche können wir auf Zoom umsteigen mit FS-Sitzung
  • N.R.: spricht mit Vorstand wegen “Raumantrag” für Zoom

7. Lob und Tadel

  • Lob für Rage Against the Machine-Kommentar
  • Lob für Hütten und endliche Abstimmung
  • Lob an K. für AK
  • Lob an alle random Leute, die da waren
  • Tadel an Discord, dass Leute die ganze Zeit gekickt werden
  • Tadel an Gedächtnis von J.L.
  • Lob an Rechenzentrum für kostenlose Host-Lizenz von Zoom
  • Lob an ZEIT für Rassismus-Podcast bzw. für frühzeitige Aufnahme von Podcast

8. Reflexion der Sitzung

  • Für viele klappt das Format echt gut, aber für einige wenige gar nicht
  • Ab nächste Woche Zoom ist hoffentlich besser und inklusiver 

Sitzungsende um 21.45 Uhr.